Hauserlehütte

Die Hauserlehütte ist eine urige Hütte, die 1938 errichtet und im Jahre 2006 saniert wurde. In den Jahren 2015 bis 2017 haben die jetzigen Eigentümer renoviert und eine große Sonnenterrasse integriert.

Die Hauserlehütte besteht aus 2 Wohnungen, die zusammen oder getrennt gemietet werden können. Die kleinere Wohnung liegt im Erdgeschoß und ist ca. 35qm groß. Die Wohnung teilt sich auf in 3 Zimmer. Das größte Zimmer ist der Wohn-Essraum mit Küchenzeile in dem ein komfortables Schlafsofa steht. Das zweite Zimmer ist ein Schlafzimmer mit Stockbett. Schließlich gibt es das Duschbad mit WC und eigener Warmwasserbereitung. In dieser Wohnung finden 2 bis 4 Personen Platz. Natürlich kann man es sich hier auch als Einzelperson gemütlich machen.

Die größere Wohnung erstreckt sich über das Ober- und Dachgeschoß und ist ca. 85qm groß. Im Obergeschoß befindet sich die Wohnküche mit dem Wohnzimmer und ein Duschbad mit Regen-Massage-Dusche und WC sowie Fußbodenheizung und eigener Warmwasserbereitung. Im Dachgeschoß befinden sich 2 Doppelbettzimmer mit Waschbecken und eine Kammer mit einem Einzelbett und Schrank. Das Sofa im Wohnzimmer kann zu einem Doppelbett ausgezogen werden, so dass in der oberen Wohnung 5 bis 7 Personen Platz finden.

Hauserlehütte vulgo Hennemann/Kopp

Björn Hennemann und Holger Kopp
Emberger Alm 12
9771 Berg im Drautal

Telefon: +49 9621 3085246
E-Mail: petra.kopp@email.de